Der Weg zum gemeinschaftlichen Wohnen in Buxtehude

Das erste Wohnprojekt in Buxtehude ist geschafft

Über fünf Jahre haben wir gebraucht von der Idee des gemeinschaftlichen Wohnens in Buxtehude bis zum Einzug in das erste Wohnprojekt. Es war ein Weg mit Höhen und Tiefen, der sich aber gelohnt hat. Wir leben eine aktive Gemeinschaft, die einander vertraut und ermutigt.

Das zweite Wohnprojekt entsteht

Durch unsere Hausgemeinschaft sind Kontakte geknüpft worden, aus denen sich eine weitere Gruppe gebildet hat. Seit 2013 gibt es die Planungsgruppe „Wohnprojekt 2“, die sich monatlich im Haus Sonnentaustr. 1 trifft.

Impressionen

Die Realisierung unserer Wohnprojekte verlangt vielfältige Initiativen: Mitarbeit in städtebaulichen Planungsprojekten, Gespräche mit Politik und Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation mit Bauträgern – und vor allem GEDULD!

© Copyright 2018, Gemeinschaftliches Wohnen
in Buxtehude e.V.